It`s so back to the nineties.

Zwei der größten Player im Sektor der Wasser-Privatisierung. Dabei sehen die doch eigentlich ganz harmlos aus. Wer trinkt es eigentlich nicht? Obwohl man sich bewusst ist, was diese Unternehmen für Machenschaften an den Tag legen. Obwohl es Alternativen gibt, greift man allzu oft auf die Großen zurück. Wir auch. Wir werden mal darüber nachdenken.

 Foto: Picture-Alliance / Photoshot/dpa / Photoshot, Quelle: abendblatt.de

Advertisements