Wasser wird knapper als gedacht…

…besagt eine Studie von der u.a. das ZDF (heute.de) berichtet.

„Wegen des Klimawandels werden wahrscheinlich noch in diesem Jahrhundert rund 40 Prozent mehr Menschen unter absoluter Wasserknappheit leiden, als dies ohne Klimaänderungen der Fall wäre. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie.“ Alle Infos zum lesen plus Video, Grafiken, etc.: http://tinyurl.com/ok84l9u 

Bildschirmfoto 2013-12-18 um 16.13.17(Bildschirmfoto/ http://www.heute.de)

Auf der Internetseite heisst es u.a. „In Deutschland werden die Änderungen laut den meisten Modellen vergleichsweise gering sein, und als eines der reicheren Länder haben wir auch die Möglichkeiten, uns an gewisse Veränderungen in der Wasserverfügbarkeit anzupassen“  – Puuuh! Da haben wir ja gerade noch einmal Glück gehabt, was Leute! Gott sei dank leben wir in nem reichen Land, nä! … Oder?! Haben wir in Deutschland, Österreich oder Schweiz doch auch etwas zu befürchten?! Sollten wir vielleicht doch sensibler mit der Ressource Wasser umgehen?! Bitte klicken Sie hier: 

http://tinyurl.com/ok84l9u

Werbeanzeigen

Ein T-Shirt – Teil 2 einer Geschichte

IMG_5293

Wo fangen wir denn heute mal an?…es gibt schließlich eine Menge zu erzählen bzw. zu schreiben. Also, es wird auf jeden Fall  noch einen DRITTEN und wahrscheinlich letzten Teil zu diesem Thema geben, so viel ist sicher. Aber der Reihe nach. Für Alle die Teil 1 verpasst haben: keine Panik – hier geht`s auf direkten Wege zum Anfang der Geschichte, der erste Teil:

https://ben83ian.wordpress.com/2013/09/28/ein-t-shirt-teil-1-einer-geschichte/

Wer Teil 1 schon kennt, sich aber bis jetzt nicht vorstellen konnte, wie das Shirt (ausgezeichnet mit 7 Siegeln) am lebenden Objekt aussieht, für all diese Menschen gibt es jetzt erst einmal 3 Bilder zum gucken. Vielen Dank an dieser Stelle an die wunderbare Fotografin Miriam Burdelski (miriamboettner.com) aus Hamburg und natürlich die Models (DANKE!).

crishy mit rand

ansgar mit rand

yasmin mit rand

(Nach und nach werden hier weitere Fotos/ Bilder veröffentlicht)

Es gibt noch ein paar ganz wenige „Rest-Shirts“ auf lets-go-surfing.com (DANKE!), schau doch da einfach mal vorbei. Aufgrund der Tatsache, dass wir so viel  positives Feedback bekommen haben: Wir werden “nachproduzieren”. Dauert aber leider knapp eine Woche und wir halten Euch hier und bei facebook auf dem Laufenden. Du kannst, wenn Du willst, aber ganz bequem ein Shirt vorbestellen: Einfach ne Mail an sebastian.bensmann@gmx.de oder schreib uns einfach hier unter dem Artikel ins Kommentar-Feld. Ganz easy!

Und wo wir gerade schon beim Thema „Mode, Textilien, Wasserneutral, Organic Cotton, etc.“ sind, möchten wir Euch an dieser Stelle eine wirklich hervorragende Film-Reportage ans Herz legen. Das ZDF widmet sich dem Thema: „Gift auf unserer Haut“:

„Ob Schuhe, Uhrband, Gürtel, Handtasche, Sofa, Bürostuhl oder Autositze – Leder liegt im Trend. Wir kommen jeden Tag damit in Berührung, von Kindheit an. Leder ist selbstverständlich. So selbstverständlich, dass sich kaum jemand die Frage stellt: Von welchem Tier stammt das Leder für die Geldbörse? Wo kommt es her? Ist es tatsächlich nur ein Abfallprodukt aus deutschen Schlachthöfen? Und: Ist das, was wir da jeden Tag tragen, eigentlich unbedenklich für unsere Gesundheit?“

Check unbedingt: http://www.zdf.de/37-Grad/Gift-auf-unserer-Haut-29878404.html

Zum Schluss, da wir ja schon so wunderbar im Thema drin sind, eine kleine Empfehlung: „Virtuelles Wasser – Wieviel Wasser steckt in unserer Kleidung?“…Schau mal hier, ganz spannend:

https://ben83ian.wordpress.com/2013/06/28/wieviel-wasser-steckt-in-unserer-kleidung/

Das war es auch schon für HEUTE. Frei nach Chuck Norris: Ein Roundhouse-Kick an Informationen. Danke für`s Lesen, Danke für`s Unterstützen. Danke Let`s go surfing clothing!